Luftkissen-Fahrzeug: Hovercraft selber bauen

on

Elegant gleitet das Gefährt über den Boden. Es bewegt sich schnell und wenn man genau hinsieht, entdeckt man: Es schwebt ein wenig über dem Boden. Es scheint wie Magie, wenn es völlig problemlos vom Festland aufs Wasser gleitet. Ohne Räder, ohne Schienen, auf einem Kissen aus Luft.

Was klingt wie in einem Science-Fiction-Roman, ist tatsächlich schon Realität. Das Fortbewegungsmittel, das ich gerade (zugegebenermaßen etwas blumig) beschrieben habe, gibt es schon. Es heißt Luftkissenboot oder Hovercraft. Immer wieder hatten Menschen die Idee, ein Fortbewegungsmittel zu entwickeln, das schwebt statt rollt. Durchgesetzt hat es sich noch nicht so wirklich. Dabei ist es gar nicht schwer zu bauen!

Die detaillierte Bauanleitung, Erklär-Grafiken und genaue physikalische Erklärungen gibt’s hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.