Phil

Gestatten, Philip der Name. 2014 habe ich meinen Master of Science in Physics an der University of California, Santa Cruz (USA) gemacht – für Physik habe ich mich aber schon lange vorher begeistert.

Weil in unserem Alltag so viel spannende Physik steckt, dachte ich, schreibe ich doch ein Buch über die Phänomene, die uns jeden Tag begegnen, ohne dass wir es merken. Damit das aber keine langweilige Abhandlung wird, habe ich ein paar spannende Experimente gesammelt, die echt Spaß machen und euch auch was bringen.

Mehr über mich (geschrieben von meinem Verlag, Komplett Media):

Der Physiker Philip Häusser ist im TV kein Unbekannter. Seit 2012 ist er auf vielen Kanälen zu sehen: Er hat Planet Wissen (SWR/WDR/BR) moderiert und war Reporter für die RTL-Jugendsendung YOLO das große W. In der ARD arbeitet er als Wissens-Experte in der Sendung WTF!? Wissen testen forschen. Seit November 2014 ist er Host der Reihe Galileo High-Speed Heroes auf ProSieben und moderiert für ARDalpha die Wissenssendung GRIPS! Physik.